Kulissenbau Opernfestspiele                    St.Margarethen "Aida" 2014

Mithilfe modernster CAD - CAM Technologie, unserem Fräsroboter und händischer bildhauerischer Endgestaltung wurden ca. 400 m³ Styropor zu einer 20 m hohen Sphinx, 4 Ramsesfiguren von 8 m Höhe, einer 8 m hohen Tut Ench Amun Büste, 2 Anubisfiguren von 6 m Höhe, Säulenkapitellen usw. verarbeitet.

Kulissenbau der besonderen Art.

 

Opernfestspiele St. Margarethen 2014 :  " AIDA "

Regie Robert Dornhelm, Bühnenbild Manfred Waba, Bemalung Paul Sukopp